Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Geschlagen und getreten

Gevelsberg (ots) - Am 15.09.2008, gegen 23.30 Uhr, sollen zwei alkoholisierte männliche Personen auf der Haßlinghauser Straße mehrere Querstreben an einem Baugerüst abmontiert haben. Als ein Zeuge die Tatverdächtigen anspricht und zur Herausgabe der Streben auffordert, wird er von den Beiden tätlich angegriffen und leicht verletzt. Erst als die Ehefrau des Geschädigten zur Hilfe eilt, lassen die Täter von ihrem Opfer ab und flüchten in Richtung Weststraße. Täterbeschreibung: 1. Etwa 18 bis 19 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, kurze blonde Haare, trägt ein weißes T-Shirt und helle Turnschuhe. 2. Etwa 185 cm groß, schlank, trägt ein schwarzes T-Shirt, eine dunkle Jeanshose und eine dunkle Kappe. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: