Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Engelbertweg, Verpuffung bei Schweißarbeiten

Gevelsberg (ots) - Donnerstag, 11.09.08, 14:21 - 16:22 Uhr Im Zuge der Demontage von Öltanks im Keller eines Mehrfamilienhauses kam es bei Schweißarbeiten zu einer Verpuffung. Durch die entstandenen hohen Temperaturen entzündete sich der gesamte Kellerraum. Hierbei wurde einer der beteiligten Arbeiter verletzt und mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung einem Krankenhaus zugeführt. An dem Gebäude entstand Sachschaden in Höhe von ca. 45.000,- €. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr Gevelsberg schnell gelöscht. Die Kriminalpolizei erschien vor Ort und nahm die Ermittlungen auf. Die Brandursache steht derzeit noch nicht fest.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: