Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Beleidigt und geschlagen

Schwelm (ots) - Am 07.09.2008, gegen 00.30 Uhr, wird eine 18-jährige Schwelmerin auf der Prinzenstraße aus einem dunklen PKW von dem ca. 20-25 Jahre alten Beifahrer, südländischer Herkunft, angesprochen. Die 18-jährige wird von ihm auf sexueller Grundlage beleidigt. Als sie die Ansprache ignoriert, steigt der Südländer aus, schlägt ihr mit der Faust vor die rechte Schläfe, steigt wieder in den PKW ein und flüchtet. Eine nähere Beschreibung kann die Schwelmerin nicht abgeben.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: