Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Fußgänger bei Unfall verletzt

Gevelsberg (ots) - Am 13.08.2008, gegen 13:35 Uhr, bestieg ein 30-jähriger Paketbote nach einer Auslieferung seinen Klein-LKW. Zu diesem Zeitpunkt stand ein 44-jähriger Fußgänger schräg hinter dem Fahrzeug. Der LKW-Fahrer nahm an, dass der Mann die Straße überqueren wolle. Er wollte dann ein Stück zurücksetzen, um auf einem gegenüberliegenden Grundstück zu wenden. Er schaute in den Spiegel, sah niemanden und fuhr ein Stück zurück. Tatsächlich aber stand der Fußgänger mittig hinter dem LKW, wurde angefahren und stürzte. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert, wo er zur Beobachtung verblieb. Sachschaden entstand nicht.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: