Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfallverursacher flüchten

Hattingen (ots) - Am 24.07.2008, gegen 14.05 Uhr, beschädigt die Fahrerin eines Pkw Opel beim Rangieren auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Thingstraße den hinteren Radkasten eines Pkw Citroen. Anschließend steigt die Verursacherin aus ihrem Fahrzeug aus und begibt sich zu Fuß in den Lebensmittelmarkt. Ein aufmerksamer Zeuge verständigt die Polizei. Bei ihrer Rückkehr wird die 60-jährige Opelfahrerin aus Hattingen bereits von den Beamten erwartet. Sie notieren sich die Personalien und fertigen eine Anzeige. Der Gesamtschaden beträgt etwa 600 Euro. Am 24.07.2008, zwischen 19.20 Uhr und 19.55 Uhr, soll ein Unbekannter auf dem Campingplatz an der Tippelstraße unbefugt ein Fahrrad in Gebrauch genommen haben, wobei er vermutlich gegen die Motorhaube eines geparkten silbernen Pkw Seat kippt und beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: