Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Frau wird auf der Flucht von einem Dieb schwer verletzt

Schwelm (ots) - Am Freitag, den 27.06.2008 gegen 13.45 Uhr betritt ein bislang unbekannter Täter ein Telekommunikationsgeschäft in der Fußgängerzone. Dort manipuliert er an einem der ausgestellten Mobiltelefone und löst den Alarm aus. Während eine der Angestellten dadurch abgelenkt ist, steckt er ein hochwertiges Handy in die Tasche. Eine weitere Mitarbeiterin bemerkt den Diebstahl, spricht den Mann beim Verlassen des Geschäftes darauf an und versucht ihn festzuhalten. Der Täter springt diese jedoch an und beide kommen zu Fall. Der Mann kann in unbekannte Richtung flüchten. Die Frau verletzt sich durch den Sturz schwer an der Hand und muss ärztlich im Krankenhaus versorgtwerden. Der Täter wird wie folgt beschrieben: -ca. 22 Jahre alt -ca. 1,87m groß -längeres Haar mit blonden Strähnen Hinweise bitte an die Polizeidienststelle unter 02333/9166-4000

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: