Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Mit Fahne und Bierflasche tätlich angegriffen

Wetter (ots) - Am 25.06.2008, gegen 22.50 Uhr, kommt es nach dem Fußballhalbfinalespiel zwischen Deutschland und der Türkei auf der Karlstraße / Schöntaler Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Gruppe von etwa 2 oder 3 vermutlich südländischen Personen und einem 17-jährigen Wetteraner. Im weiteren Verlauf soll einer aus der Gruppe den 17-jährigen mit einer mitgeführten Flagge und einer Bierflasche niedergeschlagen haben. Anschließend lässt die Gruppe den schwer verletzten Jugendlichen auf dem Boden liegend zurück und entfernt sich zu Fuß in Richtung Ruhrstraße. Mit einem Rettungswagen wird der 17-jährige anschließend in das Krankenhaus Herdecke gebracht. Eine sofort eingeleitet Fahndung verläuft erfolglos. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: