Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Rentner löst Handbremse und fällt aus PKW

Wetter (ots) - Am 16.06.2008, gegen 16.10 Uhr, besteigen ein 82-jähriger Wetteraner, seine Ehefrau als Beifahrerin im Garagenhof an der Straße Im Sandberg einen Pkw Ford. Aufgrund der festsitzenden Handbremse steigt der Fahrer wieder aus und kniet sich auf den Fahrersitz. Mit beiden Händen gelingt es ihm die Bremse zu lösen, wobei er jedoch das Gleichgewicht verliert und rückwärts aus dem Fahrzeug heraus fällt. Im gleichen Moment gerät der Wagen auf der abschüssigen Zufahrt ins Rollen und kommt, nachdem er die Füße des Fahrers leicht überrollt hat, vor einem Baum zum Stehen. Die 80-jährige Ehefrau bleibt unverletzt. Mit einem Rettungswagen wird der 82-jährige zur ambulanten Behandlung in ein Wittener Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entsteht ein Schaden von etwa 500 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: