Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Taschendiebe wieder unterwegs

Schwelm (ots) - Am 23.05.2008, gegen 14.45h, wird eine 38-jährige Mendenerin in einem Texilgeschäft in der Fussgängerzone von einer männlichen Person angerempelt. Als sie ein dadurch hingefallenes T-Shirt wieder aufheben will, entschuldigt sich der Mann. Kurze Zeit später stellt sie den Verlust ihrer Geldbörse fest, die sich in einer verschlossenen Umhängetasche befand. Täterbeschreibung: 170cm, 25 Jahre, dunkle, nach hinten gegelte Haare, sportliche Statur, vermutlich Türke, helle Mütze mit Tarnmuster, gestreiftes T-Shirt. Eine zweite Person, die mit dem Täter zusammen war ist 180cm, 30 Jahre, dunkle kurze Haare, sportliche Statur, vermutlich Türke und ist mit blauer Jeans bekleidet. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02336/9166-4000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: