Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Pkw-Fahrerin übersieht wartenden Krad-Fahrer und fährt auf, Kradfahrer leicht verletzt

Gevelsberg (ots) - Am 23.05.2008 um 13:20 Uhr ereignte sich an der Kreuzung Eichholzstraße / Wittener Straße ein Verkehrsunfall bei dem 1 Verkehrsteilnehmer leicht verletzt wurde. Ein 45-jähriger Kradfahrer wartete verkehrsbedingt auf dem Rechtsabbiegestreifen der Eichholzstraße zur Wittener Straße, als eine 43-jährige Pkw-Fahrerin aus Meerbusch ihn übersah und auf sein Krad Yamaha auffuhr. Durch den Aufprall wurde das Motorrad nach vorne geschoben, so dass der 45-jährige von diesem herunterrutschte und zu Boden fiel. Dadurch zog er sich leichte Verletzungen zu. Das Motorrad war aufgrund des Unfalls nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: