Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Toyota überschlägt sich

Sprockhövel (ots) - Am 20.05.2008, gegen 11.15 Uhr, befährt ein 53-jähriger Sprockhöveler mit einem Audi A4 die Stefansbecke, um nach links auf die Gevelsberger Straße in Fahrtrichtung Hasslinghausen einzubiegen. Aus bisher nicht bekannter Ursache kommt es zu einem Zusammenstoß mit einem PKW Toyota Yaris eines 18-jährigen Sprockhövelers, der die Gevelsberger Straße in Richtung Hasslinghausen befährt. Dabei überschlägt sich der Toyota und bleibt auf der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Der Audifahrer kann nach ambulanter Behandlung ein Schwelmer Krankenhaus wieder verlassen. Der Toyotafahrer verbleibt dort stationär. Zur Ermittlung der Unfallursache erscheint ein Sachverständiger am Unfallort. Bis 13.45 Uhr wird der Verkehr an der Unfallstelle umgeleitet. Mit Hilfe der Feuerwehr Hasslinghausen und einer Kehrmaschine des Landesverbandes Straßen NRW wird die Unfallstelle gereinigt. Es entsteht ein Sachschaden in von ca. 15.500,-Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: