Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Rentner fällt auf Wechselgeldtrick herein

Gevelsberg (ots) - Am 16.05.2008, gegen 15.20 Uhr, spricht ein junger Mann auf der Hagener Straße in Höhe des Toom-Marktes einen 68-jährigen Gevelsberger an und befragt ihn nach Wechselgeld. Als der Rentner Nachschau hält, greift der Trickdieb unbemerkt in die Börse des Rentners hinein und entwendet mehrere Geldscheine. Täterbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, dunkler Teint, schwarz gegelte Haare, schlanke Figur, trägt ein bräunliches Poloshirt.. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: