Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Brand im Mehrfamilienhaus

Herdecke (ots) - Am 08.05.2008, gegen 22.05 Uhr, kommt es in der dritten Etage eines Mehrfamilienhauses an der Altestraße zu einer Verpuffung von heißem Fett. Es gelingt dem Bewohner noch selbständig den brennenden Topf ins Badezimmer zu bringen, wobei sich der 26-jährige schwerste Verbrennungen zuzieht. Noch am Einsatzort wird der Verletzte von einem Notarzt versorgt und anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Ein in der Wohnung befindliches Baby wird wegen des Verdachts einer leichten Rauchvergiftung in das Krankenhaus Herdecke gebracht Es entsteht ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: