Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Stein auf der Fahrbahn

Schwelm (ots) - Am 30.04.2008 überfuhr gegen 22.55 Uhr ein Fahrzeugführer aus Schwelm auf der Friedrich-Ebert-Straße in Höhe der Einmündung Theodor-Heuss-Straße einen auf der Fahrbahn abgelegten Stein. Die Ölwanne wurde beschädigt; die Feuerwehr musste alarmiert werden. Es wird vermutet, dass der Stein bewusst dort abgelegt worden ist. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 02336-91664000 in Verbindung zu setzen.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: