Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Jungen bedroht und ausgeraubt

Wetter (ots) - Am 11.04.2008, zwischen 14.50 Uhr und 15.05 Uhr, spricht ein Mädchen an der Bushaltestelle Grundschötteler Straße an der Heilkenstraße einen 9-jährigen Jungen an und befragt ihn nach Bargeld. Anschließend bedroht sie ihr Opfer mit einem Messer und entnimmt aus seiner Börse mehrere Geldstücke. Der Junge vertraut sich später seiner Mutter an, die sofort die Polizei verständigt. Täterbeschreibung: Etwa 12 - 14 Jahre alt, ca. 150 cm groß, dunkelbraune Haare mit blonden Strähnen, trägt eine blaue Jeanshose und eine dunkelbraune Kapuzenjacke. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: