Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Nach Kneipenbesuch niedergeschlagen

Gevelsberg (ots) - Am 27.03.2008, gegen 04.15 Uhr, wird ein 24-jähriger Gevelsberger von einer männlichen Person mit langen, schwarzen Haaren niedergeschlagen. Diese Person hat er zuvor bei einem Besuch des "PUB 18" als "Emu" beschimpft. Bei der Tat soll eine weitere Person mit dem Namen "Florian" zugesehen haben. Der angetrunkene Gevelsberger wird nach ambulanter Behandlung durch eine RTW-Besatzung vor Ort wieder entlassen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02332/9166-5000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: