Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zwei Verkehrsunfälle

Hattingen (ots) - Am 14.03.2008, gegen 17.20 Uhr, befährt eine 20-jährige Fahrschülerin in Begleitung ihres Fahrlehrers mit einem Pkw BMW die August-Bebel-Straße in Richtung Hüttenstraße. In Höhe der Bahnhofstraße erfasst sie plötzlich eine Fußgängerin, die bei Rotlicht den Fußgängerfurt überqueren will. Durch die Wucht des Aufpralls stürzt die 81-jährige Hattingerin zu Boden und zieht sich schwere Verletzungen zu. Noch am Unfallort wird die Rentnerin von einem Notarzt versorgt und anschließend mittels Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. An dem Pkw entsteht ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Am 16.03.2008, gegen 14.35 Uhr, kommt es beim gleichzeitigen Abbiegen eines Pkw Mercedes eines 82-jährigen Hattingers und eines Pkw Opel eines 24-jährigen Hattingers auf der Martin-Luther-Straße / Nierenhofer Straße zu einem Zusammenstoß. An den Fahrzeugen entsteht ein Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: