Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - 45-jährige fällt auf Pannentrick herein

Schwelm (ots) - Am 15.03.2008, gegen 16.40 Uhr, halten zwei männliche Personen winkend auf der Talstraße in Höhe des ehemaligen Autokinos eine 45-jährige Autofahrerin an. Unter dem Vorwand, keinen Sprit mehr zu haben, bitten sie die Geschädigte um Bargeld. Sie übergeben ihr als Pfand zwei Goldringe und eine Goldkette, die sie später wieder eintauschen und abholen wollen. Bei einer Begutachtung stellt die 45-jährige Ennepetalerin fest, dass sie betrogen worden ist und die Schmuckstücke nur von geringfügigem Wert sind. Der Haupttäter ist etwa 45 - 55 Jahre alt, ca. 170 cm groß, hat schwarze kurze Haare und trägt ein weißes Hemd und einen schwarzen Anzug. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: