Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfall nach Herzinfakt

Gevelsberg (ots) - Am 26.02.2008, gegen 08.45 Uhr, befährt ein 89-jähriger Gevelsberger mit einem Pkw Ford die Hagener Straße in Richtung Hagen. In Höhe des Hauses Nr. 59 verliert er plötzlich aus nicht bekannter Ursache sein Bewusstsein und kollidiert mit einem Sattelzug und einem parkenden Pkw Renault. Passanten bergen den schwer verletzten Autofahrer aus seinem Fahrzeug und leisten ihm bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe. Ein Notarzt versorgt den 89-jährigen noch am Unfallort und bringt ihn anschließend mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: