Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Trickdiebe erbeuten fünfstelligen Eurobetrag -

Hattingen (ots) - Opfer von Trickdieben wurde am Di., den 26.02.2008, gegen 12:15 Uhr, ein 78 und 80 Jahre altes Rentnerehepaar aus der Wernigerodestrasse. Eine männliche und eine weibliche Person verschafften sich unter dem Vorwand Hilfe zu benötigen, Zutritt zur Wohnung der Opfer. Beide Täter gingen dann zielgerichtet in das Wohn-sowie Schlafzimmer und entwendeten einen fünfstelligen Geldbetrag aus der Wohnung. Anschließend verließen die Täter fluchtartig die Wohnung. Eine sofortige Fahndung verlief bisher negativ. Die Täter können wie folgt beschrieben werden: Männliche Person: ca. 20-30 Jahre alt, schlank 190-200cm groß Weibliche Person: ca. 20-30 Jahre alt, schlank, trug eine Kappe

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: