Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Zwei Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss

Schwelm (ots) - Am 25.01.2008, gegen 16.45 Uhr, befährt eine 48-jährige Gevelsbergerin mit einem Pkw Audi die Hattinger Straße in Richtung Sprockhövel. Im Einmündungsbereich der Martinstraße übersieht sie vermutlich einen verkehrsbedingt wartenden Pkw Mercedes eines 51-jährigen Schwelmers. Es kommt zu einem Zusammenstoß, wobei die Fahrzeuge ins Schleudern geraten und gegen einen Baum prallen. Durch die Wucht des Aufpralls zieht sich die alkoholisierte Audifahrerin eine schwere Verletzung zu. Sie wird mittels Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Eine Blutprobenentnahme wird angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge werden abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 13.700 Euro. Am 26.01.2008, gegen 23.20 Uhr, kommt ein 20-jähriger Hattinger mit einem Pkw Opel infolge von Alkoholeinfluss von der Wuppertaler Straße ab und kollidiert mit einem Bordstein. Die Beamten ordnen eine Blutprobenentnahme an und stellen den Führerschein sicher. Es entsteht ein Sachschaden von etwa 2.600 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: