Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zwei Verkehrsunfälle

Hattingen (ots) - Am 17.12.2007, gegen 12.15 Uhr, beabsichtigt eine 69-jährige Essenerin mit einem Pkw Ford Focus auf der Straße Rosental in Richtung Grünstraße in Höhe des Hauses Nr. 24 zu wenden. Bei diesem Manöver übersieht sie ein von hinten herannahendes Kleinkraftrad. Es kommt zu einem Zusammenstoß, wobei der 17-jährige Kleinkraftradfahrer und der 15-jährige Sozius (beide aus Hattingen) zu Boden stürzen und sich leichte Verletzungen zuziehen. Sie wollen sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. Der Gesamtschaden beträgt etwa 4.500 Euro. Am 17.12.2007, gegen 16.10 Uhr, kommt es beim Abbiegen eines 62-jährigen Hattingers mit einem Pkw VW Golf auf der Straße Am Büchsenschütz / Brandstraße zu einem Zusammenstoß mit einem Pkw Nissan Micra. Durch die Wucht des Aufpralls werden die 42-jährige Nissanfahrerin aus Sprockhövel und ihr auf der Rückbank befindlicher Sohn leicht verletzt. Ein Rettungswagen bringt den 8-jährigen zur ambulanten Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus. An den Fahrzeugen entsteht ein Gesamtschaden von etwa 11.000 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: