Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Schwarzweißen Hund gebissen

Hattingen (ots) - Am 16.12.2007, gegen 14.00 Uhr, sind im Schulenberger Wald zwei unangeleinte braune Kampfhunde unterwegs, wobei einer von ihnen den Hund einer Joggerin anfällt und durch Bisse verletzt. Der Aufforderung der Geschädigten, ihre Personalien bekannt zu geben, kommt die Hundehalterin nicht nach und entfernt sich mit ihren beiden Tieren. Personenbeschreibung: Etwa 175 cm groß, lange braune Zopffrisur, trägt einen grünen Fleecepullover. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: