Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Geld aus Wohnung gestohlen

Sprockhövel (ots) - Am 13.12.2007, in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 14.00 Uhr, hält sich ein 77-jähriger Landwirt aus Sprockhövel bei einer Nachbarin auf. Als er auf seinen Hof zurückkehrt fallen ihm zwei Personen auf, die der Bevölkerungsgruppe einer ethnischen Minderheit zuzurechnen sind. Sie fragen, ob sie Eier kaufen könnten, welches der Landwirt verneint. Dann steigen beide wieder in ihren dunklen PKW und verlassen das Gelände in Richtung Querspange. Zurück in seiner Wohnung bemerkt der Sprockhöveler die offen stehende Terrassentür und den Diebstahl von Bargeld, welches er kurz zuvor in seinem Schlafzimmer abgelegt hat. Beschreibung der tatverdächtigen Personen: 1. Weiblich, 40 Jahre, 160cm, rotes Kopftuch. 2. Männlich, 40-45 Jahre, Oberlippenbart, dunkle,kurze Haare, unrasiert. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: