Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfall unter Alkoholeinfluss-Zeuge verhindert Flucht

Gevelsberg (ots) - Am 08.12.2007, gegen 23.30 Uhr, fährt eine 43-jährige Gevelsbergerin mit einem PKW Renault rückwärts aus einer Parklücke an der Mittelstraße. Dabei stößt sie mit der hinteren linken Fahrzeugecke gegen einen dort geparkten PKW Audi. Ein 18-jähriger Gevelsberger beobachtet das Geschehen. Als die Renaultfahrerin sich vom Unfallort entfernen will läuft er auf die Mittelstraße, hält das Fahrzeug an und verständigt die Polizei. Die stellt Alkoholgeruch in der Atemluft der 43-jährigen fest. Eine Blutprobenentnahme wird angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Die Polizei bedankt sich nochmals für das couragierte Einschreiten des 18-jährigen Gevelsbergers. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von 2000,-Euro.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: