Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fußgänger angefahren

Gevelsberg (ots) - Am 06.12.2007, um 17.45 Uhr, befuhr eine 21-jährige Schwelmerin die Hagener Straße in Richtung Hagen. Als ein Notarztwagen mit Einsatzhorn in Richtung Hagen fuhr, machte sie mit ihrem Pkw Audi Platz, indem sie auf den Seitenstreifen fuhr. Beim Anfahren achtete sie nicht auf einen 82-jährigen Fußgänger aus Gevelsberg, der auf der Fahrbahnmitte dem Notarztwagen Vorrang gegeben hatte und danach die Fahrbahn querte. Er verletzte sich leicht am Bein.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: