Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen -Rollerfahrer flüchtet nach Unfall-

Hattingen (ots) - Am 13.10.2007, gegen 16:50 Uhr, befuhr eine 33-jährige Frau aus Essen mit ihrem PKW die Tippelstrasse in Richtung Velbert. Hinter ihr fuhr ein 44-jähriger Hattinger mit einem Roller in gleicher Richtung. Als die Frau ihr Fahrzeug anhielt, um auf der schmalen Straße ein entgegenkommendes Fahrzeug durchzulassen, fuhr der Rollerfahrer auf den PKW auf und stürzte. Da er keinen Schutzhelm trug, zog er sich neben Verletzungen an den Händen auch eine blutende Kopfwunde zu. Als die Autofahrerin die Polizei rief entfernte sich der Rollerfahrer, der nach Angaben der Autofahrerin eine Alkoholfahne gehabt haben soll. Da das Kennzeichen des Rollers abgelesen wurde und eine Zeugin den Fahrer benennen konnte, wurde dieser ermittelt und zur Behandlung seiner Verletzungen sowie Entnahme eine Blutprobe einem Krankenhaus zugeführt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2400 €. Leitstelle Schwelm Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Leitstelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-2711 Fax: 02336/9166-2799 CN-Pol: 07/454/2711 E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: