Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kradfahrer

Hattingen, Holthauser Str./ Kiefernstr. (ots) - Am 12.09.2007, gegen 19:10 Uhr, befährt ein 48 Jahre alter Hattinger mit seinem Pkw, VW Golf in grün, die Holthauser Str. von Holthausen kommend in Fahrtrichtung Hattingen. An der Einmündung Kiefernstraße beabsichtigt dieser, nach links in die Kiefernstraße abzubiegen und muss dafür verkehrsbedingt anhalten. Zur gleichen Zeit befährt ein 17 Jahre alter Hattinger mit seinem Kleinkraftrad, Benelli in gelb, die Holthauser Str. hinter dem VW Golf in gleiche Richtung. Aus bisher ungeklärter Ursache fährt der 17-jährige ungebremst auf das Heck des vor ihm stehenden Fahrzeugs auf und stürzt. Der Kradfahrer zieht sich schwere Verletzungen zu und verbleibt stationär in einem Hattinger Krankenhaus. An den Fahrzeugen entsteht Sachschaden. Für die Zeit der Unfallaufnahme wird die Holthauser Str. kurzzeitig gesperrt. Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Leitstelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-2711 Fax: 02336/9166-2799 CN-Pol: 07/454/2711 E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: