Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Positives Fazit bei Alkoholkontrollen

    Schwelm (ots) - Ein positives Fazit ziehen  Polizei und  Caritas Suchthilfe nach den Alkoholkontrollen am Freitag auf dem Schwelmer Heimatfest. Gemeinsam suchten sie Supermärkte, Gastwirtschaften, Verkaufsstände und Treffpunkte von Jugendlichen auf. Dort verteilten sie Handzettel und kamen mit Jugendlichen und Verkäufern ins Gespräch. "Bei den Verkaufsstellen haben wir eine durchweg positive Resonanz gespürt. In einem Supermarkt haben wir sogar den Filialleiter selbst in der Spirituosenabteilung angetroffen, der dort den Verkauf überwachte," schilderte Oberkommissar Uwe Kreis seine Erfahrungen. "Bei dem ein oder anderen Jugendlichen mussten wir schon die Colaflaschen ausschütten, weil sie mit Schnaps vermischt waren. Aber da hatten die Jugendlichen auch Verständnis für. In Zukunft wollen wir mehr auf die präventive Wirkung dieser gemeinsamen Kontrollen setzen."


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: