Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm, Alkoholisiert Verkehrsunfall verursacht

Schwelm (ots) - Am Samstag, den 11.08.2007, gegen 00:35 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Schwelmer mit seinem PKW Golf die Oelkinghauser Strasse und wollte in Höhe der Straße Hagelsiepen dem Straßenverlauf in Richtung Hagener Strasse folgen. In Höhe der Einmündung geriet der Fahrzeugführer nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen einen zum Parken abgestellten PKW Mazda. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Mazda nach vorne geschoben, wodurch noch zwei weitere geparkte PKW beschädigt wurden. Da der Fahrzeugführer des Golf nach Alkohol roch, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der Führerschein wurde sichergestellt. Zwei der unfallbeschädigten PKW mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 17500 EUR geschätzt. Lst ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: