Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Diebstahl von Starkstromkabeln

    KPB Ennepe-Ruhr-Kreis (ots) - In der Zeit von Fr., d. 20.07., 17:00 - Sa., d. 21.07., 07:00 Uhr, entwendeten Unbekannte von einer Baustelle an der Hagener Str. 336 (Seniorenzentrum "Maria Frieden") ca. 100 Meter Starkstromkabel. Die Täter hatten zuvor einen Baustellensicherungskasten aufgehebelt und die Sicherungen entfernt, um anschließend das Kupferkabel unterhalb des Kastens zu durchtrennen. Weiterhin wurden Kabelteilstücke herausgeschnitten, die teilweise bereits vergraben waren. Der Wert der Beute wird auf etwa 1500,- Euro geschätzt; Täterhinweise liegen bisher nicht vor.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: