Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zwei Verkehrsunfälle

    Gevelsberg (ots) - Am 16.07.2007, gegen 15.05 Uhr, biegt ein 45-jähriger Gevelsberger mit einem Kleinkraftrad von der Gartenstraße nach links auf die Wittener Straße ab. Bei diesem Manöver gerät das Fahrzeug auf einer Benzinspur ins Rutschen und kippt um. Bei dem Sturz ziehen sich der Fahrer und seine 44-jährige Sozia aus Gevelsberg leichte Verletzungen zu. Sie begeben sich selbständig in ärztliche Behandlung. Die Feuerwehr aus Gevelsberg wird verständigt und streute den Unfallbereich ab. An dem Kleinkraftrad entsteht ein Schaden von etwa 100 Euro. Am 16.07.2007, gegen 14.45 Uhr, befährt ein 48-jährigen Gevelsberger mit einem Pkw VW die Mittelstraße in Richtung Wittener Straße. In Höhe des Hauses Nr. 47 lenkt er nach rechts in eine Bushaltestellenbucht und will über beide Fahrspuren hinweg wenden. Dabei übersieht er jedoch einen hinter ihm fahrenden Pkw Honda einer 38-jährigen Schwelmerin. Es kommt zu einem Zusammenstoß. Es entsteht ein Gesamtschaden von etwa 1.500 Euro.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: