FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfallverursacher flüchteten

    Hattingen (ots) - Am 14.07.2007, zwischen 11.30 Uhr und 12.40 Uhr, wird auf einem Parkplatz an der Straße Beuler Höhe ein schwarzer Pkw Mitsubishi Colt am Heck angefahren und beschädigt. Der Schaden beträgt etwa 1.500 Euro. In der Zeit vom 14.07.2007, 14.50 Uhr bis 15.07.2007, 08.30 Uhr prallt der Fahrer eines blauen Fahrzeugs auf der Straße Pottacker in Höhe des Hauses Nr. 13 gegen die linke Vorderseite eines grauen Pkw Ford Fiesta.  Der Schaden beträgt etwa 1.000 Euro. In beiden genannten Fällen flüchten die Fahrer, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: