Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Wegen Metalldiebstahls festgenommen

    Gevelsberg (ots) - Am 24.06.2007, gegen 00.00 Uhr, wird auf der Straße Erlenbecke ein 60-jähriger Wuppertaler wegen des Verdachts des Metalldiebstahls vorläufig festgenommen.  Weitere Ermittlungen dauern an. Am 25.06.2007, gegen 00.45 Uhr und gegen 03.25 Uhr, nimmt die Polizei auf einem Firmengelände an der Asker Straße vier Wittener im Alter von 23, 25, 26 und 47 Jahren wegen Metalldiebstahls vorläufig fest. Ein weiterer 34-jähriger Mittäter aus Witten ergreift die Flucht, wird jedoch gegen 04.05 Uhr in einer Hagener Firma angetroffen und festgenommen. Nach Vernehmung werden die Täter wieder entlassen.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: