Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm, Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

    Schwelm (ots) - Eine 40-jährige Wuppertalerin befuhr mit ihrem PKW,Rover, die Berliner Straße in Fahrtrichtung Brunnenstraße. Vor der dortigen Kreuzung hatte sich eine lange Fahrzeugschlange gebildet. Dies bemerkte die Fahrerin des Rover zu spät und fuhr auf den PKW,Opel, eines 45-jährigen Ennepetalers auf. Bei dem Aufprall wurden die beiden Insassen des Opel leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3500,- Euro.

    Lst


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: