Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

FW-LFVSH: Feuerwehren und Raiffeisen HaGe bekunden partnerschaftliche Zusammenarbeit

Kiel (ots) - Einladung an die Medien. Öffentliche Feuerwehrübung bei der Raiffeisen HaGe in Sterup Liebe Redaktion. "Eine wichtige Säule zum allseitigen Nutzen unseres bürgerschaftlichen Zusammenlebens ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und den ehrenamtlich tätigen Mitgliedern in den Freiwilligen Feuerwehren", sagt Kreisbrandmeister Walter Behrens, aus Handewitt, gleichzeitig stellvertretender Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbandes Schleswig-Holstein. Die Raiffeisen Hauptgenossenschaft Nord AG mit Sitz in Kiel, ist ein wichtiger Partner der Feuerwehren. Diese Zusammenarbeit wird im Rahmen einer Feuerwehreinsatzübung am Sonnabend, dem 23. September 2006, von 10 bis 13 Uhr, auf dem Gelände der Raiffeisen HaGe,in 24996 Sterup, Raiffeisenplatz, Kreis Schleswig-Flensburg öffentlich dokumentiert. Im Anschluss an die Übung wird die Raiffeisen HaGe der Freiwilligen Feuerwehr Sterup eine neue Motorkettensäge mit dazugehöriger Schutzausrüstung übergeben. ots Originaltext: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12 Rückfragen bitte an: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Werner Stöwer Telefon: 0431 - 603 2109 Fax: 0431 - 603 2119 E-Mail: stoewer@lfv-sh.de http://www.lfv-sh.de Original-Content von: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Das könnte Sie auch interessieren: