Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

FW-LFVSH: RTL-Serie „Notruf“ aus Kiel: Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Autofahrer

    Kiel (ots) - Kiel, den 21.03. 2005, Nr. 16

    Fernseh – Tipp:

RTL-Serie „Notruf“ aus Kiel

Verkehrsunfall: Motorrad / Auto

    Über eine Rettungsaktion des Rettungsdienstes der Landeshauptstadt Kiel berichtet RTL in einem Fernsehbeitrag in der Serie "Notruf" voraussichtlich am Sonntag, dem 10. oder 17. April 2005, um 19.15 Uhr.

    Inhaltlich behandelt der Beitrag einen Verkehrsunfall zwischen einem Autofahrer, der eine rote Ampel übersieht und einem Motorradfahrer und seine Begleiterin auf dem Sozius.

    Vor genau vier Jahren ereignete sich dieser Unfall wirklich in der Kieler Innenstadt.

    Aufgrund aktueller Ereignisse kann es zu Programmänderungen kommen!

Werner Stöwer, Pressereferent, Telefon 0431 - 603 2109

ots-Originaltext: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12

Rückfragen bitte an:
Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0431 - 603 2109
Fax: 0431 - 603 2119
Email: stoewer@lfv-sh.de

Original-Content von: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Das könnte Sie auch interessieren: