Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

FW-LFVSH: Einladung an die Medien: Feuerwehr-Bus geht auf Reisen

    Kiel (ots) - Er ist knallrot, sieht fast aus wie ein echtes Feuerwehrauto, hat aber 55 Sitzplätze und ist 18 Meter lang: Ein nagelneuer Gelenkbus der Firma Autokraft macht ab sofort drei Jahre lang Werbung für die Freiwillige Feuerwehr. Dank eines Sponsorings der Autokraft und finanzieller Unterstützung des Innenministeriums Schleswig-Holstein konnte das Projekt der schleswig-holsteinischen Jugendfeuerwehr umgesetzt werden. Beklebt mit entsprechenden Folien und prägnanten Slogans wird der Bus ab sofort um neue Mitglieder in den Einsatz- oder Jugendabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren werben.

    Zur Präsentation und Taufe des optisch gelungenen Busses in Beisein von Innenminister Lothar Hay, Landesbrandmeister Detlef Radtke und Autokraft-Geschäftsführer Arne Voß laden wir Sie herzlich ein.

    Termin: Dienstag, 16. Juni 2009, 13:30 Uhr Ort: vor dem Landeshaus in Kiel, Düsternbrooker Weg.

    Um planen zu können, erbitten wir Ihre Anmeldung unter der Nummer 0177 / 2745486 oder Bauer@LFV-SH.de

    Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung

Rückfragen bitte an:

Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein
Holger Bauer
Telefon: 0431/603 2195
E-Mail: bauer@lfv-sh.de
http://www.lfv-sh.de

Original-Content von: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Das könnte Sie auch interessieren: