Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (325/2016) Polizei sucht noch Zeugen nach Überfall auf Seniorin

Göttingen (ots) - GÖTTINGEN (lü) - Nach dem Handtaschenraub vom vergangenen Mittwoch (22.06.2016) an der Otto-Frey-Brücke, bei dem eine 84-jährige Seniorin schwer verletzt wurde (siehe auch unsere PM 322/2016 vom 22.06.16), sucht die Polizei noch immer wichtige Zeugen des Vorfalls.

Ein Zeuge, der in einiger Entfernung hinter dem Opfer in gleiche Richtung ging, gab an, dass zwei Frauen zwischen ihm und der Seniorin gegangen sind und den Vorfall bemerkt haben müssten. Zumindest hätten sie sich auch um die Dame gekümmert, als sie am Boden lag. Leider sind die Personalien der Frauen bis jetzt nicht bekannt. Sie und auch weitere mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter 0551/491-2117 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Joachim Lüther
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: