Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (310/2016) Seniorin in der Gartenstraße in eigener Wohnung beraubt - Drei Täter mit Bargeld auf der Flucht

Göttingen (ots) - Göttingen, Gartenstraße Dienstag, 14. Juni 2016, gegen 15.40 Uhr

GÖTTINGEN (jk) - Eine 76 Jahre alte Frau ist am Dienstagnachmittag (14.06.16) in ihrer Wohnung in der Gartenstraße von Unbekannten beraubt worden. Die Seniorin blieb unverletzt. Die drei Täter entkamen mit den Ersparnissen der Frau, einem geringen vierstelligen Geldbetrag.

Wie die Geschädigte gegenüber der Polizei angab, klingelte zunächst einer der Männer gegen 15.40 Uhr an ihrer Tür. Es wird vermutet, dass er hierbei überprüfen wollte, ob sich die Frau allein in der Wohnung aufhielt. Der ca. 35 bis 40 Jahre alte Mann mit dunklem Teint verschaffte sich anschließend Zutritt, ergriff die Frau und drängte sie ins Badezimmer. Kurz danach betraten zwei Komplizen ebenfalls die Wohnung und durchsuchten sie nach Bargeld. Dabei stießen die Unbekannten auf die Ersparnisse der 76-Jährigen. Sofort danach flüchteten die drei mutmaßlichen Räuber in unbekannte Richtung. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen ergebnislos.

Täterbeschreibung: 1.) ca. 35 - 40 Jahre alt, ca. 160 cm groß, normale Figur, dunkler Teint, bekleidet mit schwarzem Blouson, schwarzer Hose, sprach gutes Deutsch; 2.) Komplize: ca. 180 cm groß, blonde halblange Haare, bekleidet mit Basecap, heller Jacke, weißer Hose; 3.) Komplize: helle Bekleidung, weiteres ist nicht bekannt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Göttingen, Telefon 0551/491-2115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: