Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (307/2016) Einbrecher kamen durch die Außenwand - Tageseinnahmen aus Süßwarengeschäft gestohlen

Göttingen (ots) - Göttingen, Lutteranger Zwischen dem 11. und 13. Juni 2016

GÖTTINGEN (jk) - Bei einem Einbruch in ein Süßwarengeschäft im Lutteranger haben Unbekannte am vergangenen Wochenende (11. bis 13.06.16) Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. Nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen stemmten die Täter ein ca. 50 mal 70 cm großes Loch in eine Außenwand des Geschäftes und drangen durch dieses in einen Lagerraum ein. Im Innern brachen die Einbrecher mithilfe eines noch unbekannten Werkzeuges einen Wertschrank auf und nahmen die darin aufbewahrten Tagesseinnahmen an sich. Die genaue Schadenshöhe ist noch offen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Göttingen, Telefon 0551/491-2115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: