Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Schwerverletzter Motorradfahrer

Wiesbaden (ots) - Am Samstagmittag, gegen 12.00 Uhr, kam es in der Stegerwaldstraße zu einem Unfall zwischen PKW und Motorrad. Der 74-jährige PKW-Fahrer aus Wiesbaden fuhr von einem Grundstück auf die Stegerwaldstraße und übersah vermutlich das Krad. Der 48-jährige Motorradfahrer aus dem Rheingau-Taunus-Kreis stürzte zu Boden und zog sich schwere, aber keine lebensgefährliche Verletzungen zu. Er musste in einem Wiesbadener Krankenhaus aufgenommen werden. Der Sachschaden beträgt ca. 8.000 Euro.

Fuhrmann, PHK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: