Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: 16-jährige Opfer eines Raubes

    Wiesbaden (ots) - Am Freitag, 29.05.2009, gegen 23.30 Uhr, wurde eine 16-Jährige Wiesbadenerin, am Platz der deutschen Einheit, Opfer eines Raubes.

    Nach Angabe der 16-jährigen hätten sie 2 große türkische Jugendliche, ca. 19-20 Jahre , in einen einsehgeschützen Bereich der Bushaltestelle gezerrt und ihr dort ihr Handy und Bargeld abgenommen.

    Evtl. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sollen sich bitte an die Polizei unter 0611-3450 wenden.

    Veitinger, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: