Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Schlägerei am Warmen Damm

    Wiesbaden (ots) - Beim Durchlaufen des Warmen Damms wurde ein 19-jähriger Wiesbadener am Samstag den 30.05.09, um 23.15 Uhr, bei einer Schlägerei mit einer Gruppe Jugendlicher so schwer verletzt, dass dieser in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

    Zwischen dem 19-Jährigen Geschädigten, und einer, nach Aussagen von Zeugen, Gruppe jugendlicher Türken, kam es zu einem Streit, in dessen Verlauf der Geschädigte niedergeschlagen, auf dem Boden liegend getreten und mit Holzstöcken traktiert wurde.

    Durch die Polizei konnten alle Täter namentlich ermittelt werden.

    Veitinger, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: