Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Wohnungseinbruch in der Schumannstraße mit hohem Schaden

    Wiesbaden (ots) - Am Freitag, den 08.08.08 kam es zwischen 19.45 und 23.50 Uhr zu zwei Wohnungseinbrüchen in einem Mehrfamilienhaus in der Schumannstraße. Dabei wurde hochwertiger Schmuck in noch nicht genau bekanntem Umfang entwendet. Zu Zeit wird von einem Schaden von mehreren tausend Euro ausgegangen. Ggf. vorhandene Zeugen, die in dem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei bzw. dem sachbearbeitendem Kommissariat K 21/22 unter der Telefonnummer 06113450 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden (KvD)
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=11815

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: