Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Auffahrunfall sorgt für Stau im Berufsverkehr

Koblenz (ots) - Ein Auffahrunfall am Dienstag, 30.08.2016, sorgte gegen 16.30 Uhr auf der B9 zwischen Anschlussstelle Andernacher Straße und Bubenheimer Kreisel, stadtauswärts, für Beeinträchtigungen im Koblenzer Berufsverkehr. Bei dem Unfall auf der linken Fahrspur entstand ein Sachschaden von rund 5500.- Euro. Die Fahrerin des auffahrenden Pkw wurde hierbei leicht verletzt. Um 17.05 Uhr waren Unfallaufnahme sowie die Aufräumarbeiten beendet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: