Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Unfall in Koblenz, Auffahrt BAB 48

POL-PPKO: Unfall in Koblenz, Auffahrt BAB 48
Unfall Zufahrt BAB 48

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 17. August 2016, kam es gegen 06.05 Uhr zwischen der B 9 und der Auffahrt zur BAB 48, Fahrtrichtung Trier, zu einem Unfall, bei dem der Fahrer des beteiligten Fahrzeugs leicht verletzt wurde. (Prellungen) Dieser kam kurz vor dem Ende der Auffahrt nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet dort auf eine Schutzplanke. Der BMW wurde aufgehebelt und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kommen überhöhte Geschwindigkeit und Alkoholkonsum als Unfallursache in Betracht. Ein Alkotest ergab einen Wert von knapp über 1,5 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt. Am Pkw, der von der Unfallstelle abgeschleppt werden musste, entstand ein Schaden von rund 4000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: