Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Unfall am Kühkopf - eine Person verletzt

Koblenz (ots) - Am Donnerstag, 30.06.2016, kam es gegen 12.40 Uhr bei Koblenz auf der Bundesstraße 327 zu einem Verkehrsunfall. Der 71- jährige Fahrer eines Pkw bog vom Waldweg Kühkopf nach links auf die B 327 ein und achtete hierbei nicht die Vorfahrt eines von rechts kommenden Pkw. Der Fahrer dieses Fahrzeugs versuchte auszuweichen, berührte den rechten Bordstein und überschlug sich anschließend auf dem Grünstreifen. Hierbei zog sich der 30-jährige Fahrer diverse Prellungen und Verstauchungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Da nur ein Fahrstreifen kurzzeitig gesperrt werden musste, kam es zu keinen größeren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: