Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Rollerdiebstahl schlug fehl

Koblenz (ots) - Am Dienstag, 21.06.2016, 04.10 Uhr, wurde der Polizei ein Rollerdiebstahl in der Ul-ner Straße in Koblenz gemeldet. Der Eigentümer, der durch Geräusche auf den stattfindenden Diebstahl aufmerksam wurde, verfolgte die beiden männlichen Täter zu Fuß. Als diese ihn bemerkten, ließen sie den zuvor gestohlenen Roller stehen und flüchteten unerkannt in den Plankenweg. Hinweise nimmt die Polizei Koblenz, Telefon: 0261-1032911, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: