Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Einbrüche in Wohnhäuser***Zeugen gesucht***

Westerwaldkreis (ots) -

Ransbach-Baumbach: Am gestrigen Donnerstag kam es in der Zeit von 
15:30 - 18:00 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der 
Dresdener Straße. Unbekannte hebelten ein rückwärtiges Fenster auf, 
durchsuchten alle Räume.

Ailertchen: Zu einem weiteren Einbruch kam es gestern in Zeit von 
07:00 - 18:45 Uhr in dem Elbbachweg.
Hier wurde ebenfalls auf der Gebäuderückseite ein Fenster 
aufgebrochen. Entwendet wurde ebenfalls nichts.

Sessenhausen: Ein weiterer Einbruch ereignete sich gestern in der 
Straße Hofhaide. Hier wurde eine Tür aufgebrochen und verschiedene 
Schmuckstücke entwendet.


KRIMINALINSPEKTION MONTABAUR - Telefon 02602/9226-0 - E-MAIL 
kimontabaur@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: